Einträge von Horst Eisenacher

Ernte bei Veränderungen

Verbesserungen, Veränderung – Ernte? Nach größeren Veränderungen von Abläufen im Unternehmen stellt sich im Management oft die Frage, was hat es gebracht? Was haben wir davon, wie ist die Ernte ausgefallen? Genauer betrachtet Wir in der Rolle als Coach, Trainer, Team- und Organisationsentwickler haben dahingehend ebenfalls Interesse an einer guten Ernte für unsere Kunden. Wenn ich mir überlege, […]

Spessartmarkt & naturimpuls

Ein mobiler Seminarwagen auf dem Spessartmarkt Wir freuen uns schon auf Burgjoß. Unser Seminarwagen geht auf Reisen und wird in Burgjoß zu sehen sein. Als Beitrag zu diesem spannenden Marktgeschehen wird auch das Grünseelchen® aus Lohrhaupten teilnehmen. Darüberhinaus freuen wir uns auf alle, die Interesse an Persönlichkeitsentwicklung haben. Dies gilt sowohl für Teams und Führungskräfte, […]

Kultursommer Main-Kinzig-Fulda: Der Mythos vom Grünseelchen

Kultursommer – Das Grünseelchen wandert in acht Etappen Es passiert gar selten, dass Sie bei der Geburt eines Mythos dabeisein können. Doch der Kultursommer Main-Kinzig-Fulda machte es  möglich! Bürgermeister Frank Soer und wir, Marga und Horst Eisenacher von naturimpuls, begrüßten gerne die Premierengäste zu diesem einmaligen Ereignis. Lisa-Marie hat viel erlebt und gehört. Vor allem, […]

naturimpuls besucht die Messe Wächtersbach

Treffpunkt Die Messe Wächtersbach ist für uns ein guter Begegnungsplatz um Kunden, Partner und Förderer wieder zu treffen. Heute konnten wir überdies an einer hervorragenden Eröffnungsfeier teilnehmen. Die Eröffnungsreden (Landrat Torsten Stolz, Wächtersbacher Bürgermeister Andreas Weiher und Schirmherr Frank Lehmann, der langjährige ARD Börsenexperte) haben entsprechenden Tiefgang gezeigt. Darüberhinaus war diese Veranstaltung mit erfrischendem Humor […]

,

Grünseelchen

Das Grünseelchen von Lohrhaupten – Ein Mythos wird geboren Eine literarische Erlebniswanderung durch Zeit, Raum und Natur Eine Veranstaltung der naturimpuls Persönlichkeitsentwicklung GmbH sowie der Gemeinde Flörsbachtal im Rahmen des Kultursommers Main-Kinzig-Fulda. Es ist sowohl eine Premiere für die Gastgeber als auch für den Mythos vom Grünseelchen. Ein empfindsames Waisenkind, sprechende Bäume und überdies das […]

Führung bei Gegenlicht

Gegenlicht gibt schöne Bilder… Auch im Managementalltag versorgen MitarbeiterInnen Führungskräfte oft mit tollen „Bildern“. Schöne, bildhafte Darstellungen von Situationen können das Verständnis und nicht zuletzt auch die Aufnahmegeschwindigkeit der Information erhöhen. Passt das Bild noch ins Gedankenmuster des Empfängers, ist alles klar. Um im „Bild“ zu bleiben: Gegenlicht macht das Fotografieren etwas schwieriger. …allerdings kann […]

Nachhaltigkeit?

Die Nachhaltigkeit ist bei Problemlösungen oft ein Thema Wir neigen häufig dazu, Probleme schnell zu lösen. Wie die Bilder hier zeigen, kann eine schnelle Lösung auch zu einem gewissen Wildwuchs führen. Die Nachhaltigkeit leidet, denn das Problem wird wieder auftreten. Wie sieht es in Unternehmen mit dieser Art der Nachhaltigkeit aus? Meist werden Abläufe und […]

Perspektivenwechsel beim Autorenabend

Vortrag mit literarischen Experimenten & Perspektivenwechsel Wer den Traum hegt, Geschichten zu Papier zu bringen, diese gar schon mit Begeisterung schreibt und sogar veröffentlichen möchte, war hier richtig: Beim Autorenabend im Café Köstlich im hessischen Gründau-Rothenbergen. Veranstalter waren drei Unternehmen aus dem Umfeld des Schreibens, deren Vertreterinnen jeweils mit überaus  interessanten Fachvorträgen aus ihrem jeweiligen […]

Prosit Neujahr!

Prosit Neujahr: Wir wünschen Ihnen alles Gute im neuen Jahr. Viel Erfolg, Glück und Gesundheit. Den letzten Tag des Jahres konnten wir mit einem literarischen „Wunsch Punsch“ abschließen. Freunde, Kunden und Familienmitglieder haben vor dem Jahreswechsel noch einmal ihre Persönlichkeit mit uns gemeinsam ein wenig erweitern können 🙂 Auf den Jahreswechsel und das „Prosit Neujahr“ […]

Literarischer Wunsch-Punsch

Punsch am Kaminfeuer-Literatur-Gespräche Wann: Silvester zwischen 13:00 und 16:00 Uhr Wo: Im und am naturimpuls-Wagen | Auf dem Feld am Hüßberg (oberhalb des Grünplatzes) | P Naturparkplatz Wohnroder Tal Wer: Ihre Gastgeber sind Marga und Horst Eisenacher Klick: Flyer, Literarischer-Wunschpunsch